margin-right: 20px; margin-bottom: 10pxLurchi und der Salamanderfresser
In der März-Ausgabe brachten wir bereits einen ausführlichen Beitrag über  den „Salamanderfresser“. Das Thema bleibt unvermindert aktuell, denn der für unsere Schwanzlurche tödliche Hautpilz (Batracho­chytrium salamandrivorans) breitet sich weiter aus.
Reportage: Auf der Suche nach Feuersalamander-Larven in hessischen Bächen. Verraten sie etwas über den Gefährdungsgrad von Salamandra salamandra?
Welche Auswirkungen könnte die Ausbreitung des Salamanderfressers auf die Zukunft unserer Terraristik und Aquaristik haben?
Züchter und Halter von Feuersalamandern können mithilfe von Hautproben erfahren, ob auch ihre Tiere mit Bsal ­infiziert sind. Wie erfolgt eine solche Beprobung?

Außerdem
• Hagenbeck Hamburg: Eintauchen in die Tropen
• Rio Negro: Beobachtungen zur Fischfauna und zu ihrer Ökologie    
• Symbiosen: Schaufelbagger und ihre treuen Wächter