Tetra CrystalWater entfernt schnell und zuverlässig Trübungen aus dem Aquarienwasser. Nun hat die Tetra-Forschungsund Entwicklungsabteilung das Mittel in zahlreichen praktischen Versuchsreihen im Vergleich zu vier Wettbewerbsprodukten getestet.

Ergebnis: CrystalWater arbeitet nicht nur sehr effektiv, sondern bietet die bestmögliche Verträglichkeit für die Bewohner des Aquariums. Das Produkt bindet schwimmende, trübende Partikel, sodass der Filter sie aus dem Wasser entfernen kann. Die Wirkung ist bereits nach sechs bis zwölf Stunden sichtbar, das Aquarienwasser wird kristallklar. Die Formel enthält anorganische Eisen- und Aluminiumsalze für eine breite Wirksamkeit und kann bei allen KHWerten angewendet werden. So fühlen sich Fische und Pflanzen in Süßwasseraquarien wohler.

Eine aussagekräftige Vorher- Nachher-Fischszene auf dem neuen Etikett zeigt dem Konsumenten auf einen Blick den Nutzen von Tetra CrystalWater. Zudem wurde die Auslobung verbessert und ein Kurzfilm produziert, um den Verbraucher noch besser zu informieren und den Handel bei der Beratung zu unterstützen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. www.tetra.de